Rugby am Schiller-Gymnasium

Seit dem Schuljahr 2007/2008 gibt es am Schiller-Gymnasium eine Rugby-AG, in der wir den Schülern die Grundregeln des Rugby (vorrangig 7er-Rugby) näherbringen. Unser jährliches Ziel ist es, an Anfängerturnieren und an den Wettkämpfen für „Jugend trainiert ...“ teilzunehmen, um uns mit anderen Teams messen zu können.

Mittlerweilen haben wir schon die zweite Generation an Schülermentoren, die eine spezielle Ausbildung überregional in der Sportart Rugby erhalten haben.

1.Team: Christian Üstüner, Max Palzer, Nico Remus (haben die Schule bereits verlassen)

2.Team: Christoph Bührle, Niklas Zimmermann, Antonio Puccia (zur Zeit JGS 2)

Dieses oder nächstes Schuljahr werden wir wieder zwei oder drei Schüler auf einen Mentoren-Lehrgang schicken.

Die aktuelle Rugby-AG findet immer donnerstags von 14:00 bis 15:00 Uhr in der Bühlturnhalle (SG-Halle) statt . Es können Schüler der Klassen 6 bis 9 daran teilnehmen.

Ein Sprichwort in Großbritannien, dem Mutterland des Rugby, lautet: "Football is a gentleman's game played by ruffians and rugby is a ruffian's game played by gentlemen." ("Fußball ist eine von Raufbolden gespielte Gentleman-Sportart und Rugby ist eine von Gentlemen gespielte Raufbold-Sportart.")

Uwe Haschka

zuletzt bearbeitet: 12.10.2015 von rangnick

25.10.2017 Berufsinformationsbörse des Rotary-Clubs im SG

Alle Termine im Überblick »

26.10.2017 Frederick-Tag (Klassen 5)

Alle Termine im Überblick »

26.10.2017 Klassen 6a und 6b auf Exkursion im Lonetal

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick