Die 7b hilft Haiti

Die Klasse 7b

Am 12. Januar 2010 bebte auf Haiti die Erde. Die Erdstöße mit einer Stärke von 7,0 auf der Richterskala stürzten den ohnehin schon armen und labilen Staat ins Chaos – mindestens 217000 Menschen kamen ums Leben, 1,2 Millionen Menschen wurden obdachlos. Die Bilder im Fernsehen ergriffen viele Menschen, so auch die Klasse 7b. In Eigeninitiative wurden zunächst im Freundes – und Familienkreis Spenden gesammelt.
Am 5. Februar 2010 startete dann außerdem die kurzerhand geplante “Eintütaktion” beim Edeka aktiv markt Dörflinger in Gerstetten. Jeweils drei Schüler halfen in drei Schichten von 9 bis 18 Uhr den Kunden beim Einpacken ihrer Waren und sammelten damit weitere Spenden.
Insgesamt sind rund 950 Euro zusammengekommen, welche die Schüler “Ärzten ohne Grenzen” zu Gute kommen lassen.
Die Klasse 7b dankt dem Edeka aktiv markt und allen Kunden, die die Aktion mit einer Spende unterstützt haben.
(Ja)


zuletzt bearbeitet: 11.03.2010 von ungar

25.10.2017 Berufsinformationsbörse des Rotary-Clubs im SG

Alle Termine im Überblick »

26.10.2017 Frederick-Tag (Klassen 5)

Alle Termine im Überblick »

26.10.2017 Klassen 6a und 6b auf Exkursion im Lonetal

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick