Das Leitbild unserer Schule

Das Schiller-Gymnasium versteht sich im Sinne seines Erziehungsauftrags als eine Schule, in der auf ein Klima geachtet wird, in dem es den Schülerinnen und Schülern möglich ist, ihre Persönlichkeit angstfrei zu entwickeln. Dazu gehören gegenseitiger Respekt, Toleranz und Solidarität aller am Schulleben Beteiligten.

Die Schülerinnen und Schüler werden aber nicht nur gefördert, sie werden auch gefordert. Ihnen werden alle wesentlichen personalen, sozialen und kognitiven Kompetenzen vermittelt, die sie später als mündige, leistungsbereite und verantwortungsbewusste Bürger benötigen. Dabei sind wir offen für Innovationen und gehen in Methodik und Didaktik auch neue Wege.

Im Bereich der Bildung vermitteln wir praxisnahe wissenschaftliche Fähigkeiten. Das bewährte breite sprachliche Angebot und der naturwissenschaftliche Schwerpunkt sollen die Schülerinnen und Schüler auf ihren späteren Beruf vorbereiten. Dazu dient auch die intensive Zusammenarbeit mit der Wirtschaft.

Traditionell legen wir auch Wert auf eine musikalisch-künstlerische Ausrichtung. In den Bereichen Musik, Bildende Kunst und Literatur will die Schule bei den Jugendlichen Freude an kreativer Betätigung wecken. Bei künstlerischen Darbietungen vor einem Publikum sowie im gemeinsamen Spiel und Sport werden Selbstbewusstsein und Teamfähigkeit gefördert.

Auf diese Weise soll die Ausbildung einer ganzheitlichen Persönlichkeit erreicht werden.

zuletzt bearbeitet: 30.09.2015 von rangnick

25.10.2017 Berufsinformationsbörse des Rotary-Clubs im SG

Alle Termine im Überblick »

26.10.2017 Frederick-Tag (Klassen 5)

Alle Termine im Überblick »

26.10.2017 Klassen 6a und 6b auf Exkursion im Lonetal

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick