Fairtrade-Kompass

Unsere Schulebeteiligt sich an der Kampagne „Fairtrade-Schools“ des gemeinnützigen Vereins TransFair und strebt den Status einer „Fairtrade-School“ an.

            Mit der Auszeichnung zur „Fairtrade-School“ bestätigen wir unser Engagement für den Fairen Handel und leisten einen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von benachteiligten Bauern- und Produzentenfamilien in Afrika, Asien und Lateinamerika. Durch unser Fair-Handels-Engagement wollen wir bei allen am Schulleben Beteiligten ein soziales Bewusstsein schaffen und nachhaltiges Handeln vorleben. Außerdem möchten wir ihnen die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Menschen aus anderen Ländern vor Augen führen und sie dadurch ermuntern, sich selbst in sozialer Weise zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen. Nicht zuletzt ist es uns wichtig, dass möglichst viele Personen an unserer Schule fair gehandelte Produkte kennen und schätzen lernen. Schließlich hoffen wir, dass die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen und ihre neuen Erkenntnisse mit in ihre Familien tragen und dadurch eine Multiplikatoren-Funktion übernehmen.

            Als zukünftige Fairtrade-School setzen wir uns dafür ein, dass an unserer Schule der Faire Handel gefördert wird. Wir werden so viele fair gehandelte Produkte wie möglich in unserem Schulcafé anbieten. Bereits seit dem letzten Schuljahr werden dort fair gehandelter Kaffee und Tee angeboten. Durch unsere Probieraktion beim Schulfest im Juli 2017 (s. Schulaktionen) und die „faire Woche“ im Oktober 2017 (s. Schulaktionen) konnten wir feststellen, welche fair gehandelten Produkte besonders beliebt sind und auch preislich akzeptiert werden. Dadurch haben wir seit 23. Oktober 2017 vier verschiedene Kekssorten, Mangostreifen und kleine Schokoladen-Tafeln neu im Programm. Außerdem hat die neue Leiterin des Schulcafés von sich aus Fairtrade-Kakao ins Programm aufgenommen. Sie wird auch weiterhin die Augen nach Fairtrade-Produkte offen halten, wodurch sich unser Sortiment bereits auf diesem Wege erweitern wird. Außerdem können wir uns vorstellen, etwa bei zukünftigen Schulfesten wieder Aktionen durchzuführen, bei denen neue faire Produkte probiert und bei Gefallen ins Sortiment des Schulcafés übernommen werden können.

            Außerdem hat unser Sekretariat bereits im letzten Schuljahr auf fairen Kaffee, Zucker und faire Kekse umgestellt, so dass die gesamte Schulleitung sowie Besucher (z.B. Prüfer bei Lehrproben) mit fairen Produkten versorgt werden. – Nicht zuletzt verwenden einzelne Fachschaften seit geraumer Zeit fairen Kaffee für die Kaffeemaschinen in ihren Lehrerzimmern.

            Der Faire Handel soll außerdem auch im Unterricht eine Rolle spielen, so dass Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer mit dem Thema vertraut werden. So ist der faire Handelbei uns schon seit mehreren Jahren Teil des Unterrichts in den Fächern Geographie, Ethik und Religion. Er ist dort auch Teil des Lehrplans.

            Auch bei Veranstaltungen und Aktionen außerhalb des Unterrichts werden wir das Thema Fairtrade in den Vordergrund stellen und zur Verpflegung Produkte aus Fairem Handel verwenden. Zu diesen Veranstaltungen gehört vor allem unser Schulfest (Stand mit Informationen und Verkauf) als große Aktion, bei der schon viele Personen erreicht werden. Am Elternsprechtag und am Informationstag für Viertklässler ist ein in Teilen fair-regionales Buffet angedacht; darüber hinaus streben wir an, auch kleinere Aktionen wie den Valentinstag mit Fairtrade-Rosen, die Fairtrade-Osterhasen-Suche für Fünft- und Sechstklässler und nicht zuletzt unsere Fairtrade-Bananen-Verkaufsaktion in Zukunft jedes Jahr in Zusammenarbeit mit der SMV durchzuführen. Außerdem wird am Ende des Schuljahres erstmalig ein faires Frühstück in allen Klassen stattfinden.

zuletzt bearbeitet: 23.01.2018 von ungar

27.02.2018 Vera 8: Englisch

Alle Termine im Überblick »

27.02.2018 Elterinformationsabend für die Eltern der zukünftigen Fünftklässler

Alle Termine im Überblick »

27.02.2018 Medientag 7b (1. - 4. Stunde)

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick